November 2020
Dezember 2020
Keine Veranstaltung gefunden!

Angebote

Welche Workshops werden angeboten?

s:coop

Was ist die s:coop?

Mit der s:coop eG entsteht eine Genossenschaft zur kollaborativen Entwicklung und Organisation kreativer Geschäftsmodelle und der Mitgestaltung digitaler Gesellschaften.

Wir unterstützen Projekte bei der Entwicklung von Ideen, Geschäftsmodellen und Finanzierungen und setzen eigene Projekte auf Grundlage eines gemeinwohlorientierten Werteverständnisses um. Wir bringen Menschen mit einem breiten Spektrum an Kompetenzen zusammen, um Synergien zu generieren.

Wir möchten dazu beitragen, aus guten Ideen innovative Produkte und Dienstleistungen zu machen und dabei helfen, die Gründer*innenszene der regionalen Kreativwirtschaft auszubauen.

Gründung und Aufbau der s:coop eG erfolgen mit Unterstützung des Stifterverbands und der Dieter Schwarz Stiftung.

s:lab

Was kann ich lernen?

Das s:lab eröffnet ein vielfältiges Angebot für alle Interessent*innen, seien es Privatpersonen, Selbstständige oder Unternehmen, Experten sowie Neugierige. Wir konzipieren Vorträge und Workshops und bieten diese und andere kollaborative Prototyping-Formate an.

Wir schaffen die Gelegenheit, sich durch gemeinschaftliches Voneinanderlernen mit alten und neuen Technologien auseinanderzusetzen, praktisch und konzeptuell zu experimentieren, sowohl analog als auch digital.
Unser Ziel ist es, eine starke Community zu etablieren und Vertrauen in die Mitgestaltbarkeit des technologischen Wandels zu schaffen.

Shared Infrastructure

Was kann ich nutzen?

Die s:infrastructure bietet Selbstständigen, Kreativen und Projektreibenden einen Ort des kollektiven Arbeitens mit gemeinsam genutzten Ressourcen.

Wir stellen Grundlagen zum eigenständigen Arbeiten (Arbeitsräume und -geräte) auf Miet-Leihbasis zur Verfügung und bringen unterschiedliche Menschen an einem Ort zusammen.

Um ein Angebot zu schaffen, das den Bedürfnissen der Nutzer*innen entspricht und dadurch neue Perspektiven für projektbasiertes Arbeiten eröffnet, führen wir eine ausführliche Bedarfsanalyse durch.

 

 

Ideen-Inkubator

Was bringt die s:coop meinen Ideen?

Unser Ideen-Inkubator hilft Ideengeber*innen, einen neuen Blick auf ihre Idee zu werfen und Weiterentwicklungsansätze zu finden.

Ein Team, das abhängig von der Fragestellung zusammengestellt wird, analysiert die Idee über zwei Tage anhand einer größtmöglichen Anzahl von Blickwinkeln, evaluiert methodisch die Produkt- oder Geschäftsidee bzw. die Herausforderung und erarbeitet Entwicklungsvorschläge. Der/die Ideengeber*in erhält eine Ergebnisdokumentation zur freien Weiterentwicklung.

Das Angebot richtet sich sowohl an externe Organisationen, Wirtschaftsunternehmen, NGOs oder Einzelpersonen als auch an s:coop Genoss*innen.

 

Kontakt

  • s:coop eG
  • AdresseKeplerstr. 3-5, 66117 Saarbrücken
Zeige Google Map?

Wenn du die eingebettete Google Map an dieser Stelle sehen willst, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher ist es möglich, dass dein Zugriff auf die Website von Google getrackt werden kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, um dieser Website zu erlauben, Google Maps in deinem Browser anzuzeigen. Das Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es merkt sich lediglich, dass du der Anzeige der Map zugestimmt hast.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Maps-Anzeigen

Als Alternative, kannst du diesen Link benutzen, um direkt zu Google Maps zu gelangen: Keplerstr. 3 - 5, 66117 Saarbrücken