co:hub66 – vernetzen. machen. gründen.
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein / News

 

Mit dem co:hub66 bauen wir – s:coop, K8, SIKB, und saaris (“Dock 11 – Promoting Creative Industries”, „Saarland International & Messen” sowie die neue saaris-Fachstelle „Startup Internationalisierung” und ein zukünftiger „First.Stop.Shop”) einen Ort des Machens, einen Ort für nachhaltiges Wachstum, einen Ort des kooperativen Gründungsgeistes auf, der allen offen steht und Synergien zwischen unterschiedlichsten Akteuren auf Augenhöhe ermöglicht.

Nach Monaten intensiver Arbeit wird das von s:coop entwickelte Raumkonzept umgesetzt, so dass unsere Partner und wir im Laufe der nächsten Wochen einziehen und unsere Arbeit vor Ort weiter umsetzen werden.

Es war eine echte Herausforderung, aus den Räumlichkeiten von knapp 800 m2 die besten Bedingungen zu schaffen, die sowohl fruchtbaren Austausch als auch konzentrierte Arbeit ermöglichen, gleichermaßen geeignet sind für Prototyping-Prozesse im FabLab sowie für Konzeptionsarbeit am PC und zudem Raum bieten für die tägliche berufliche Tätigkeit von 25 Personen aber auch für größere Workshops und Veranstaltungen.

Wir freuen uns, bald alle in unserem co:hub66 willkommen zu heißen und erste Angebote im frei zugänglichen FabLab, welches s:coop bespielen wird, anzubieten!

 

Was co:hub66 konkret bietet:

  • partizipative Workshops zu zukunftsweisenden und gesamtgesellschaftlichen Themen
  • eine erste Orientierung für alle Gründungsinteressierten
  • Beratungs- und Unterstützungsangebote bei Finanzierung und Internationalisierung
  • ein frei zugängliches FabLab in bestens erreichbarer Innenstadtlage bestehend aus Lasercutter, 3D-Drucker, Elektronik/Lötstation und mehr
  • neue Fertigungsmethoden für KMU
  • einen Gerätepool für Audio- und Videoaufnahmen
  • die Infrastruktur, um sich den Themen Augmented & Virtual Reality zu nähern

Durch dieses breite Spektrum schaffen wir ein Angebot für möglichst alle:

  • ambitionierte Gründer*innen
  • Kreativschaffende
  • Freelancer*innen
  • Unternehmen mit innovativen und nachhaltigen Geschäftsideen
  • am Gründungsgeschehen im Saarland Interessierte
  • Akteure der Innovations-, Kreativ- und Gründungs-Infrastruktur im Saarland
  • internationale Partner
  • zivilgesellschaftliche Akteur*innen
  • an nachhaltigem Wirtschaften und Innovationsideen interessierte und neugierige Bürger*innen

Der co:hub66 entsteht mit finanzieller Unterstützung des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes.

www.cohub66.de

Die Partner im Überblick:

Dock 11 – Promoting Creative Industries : www.dock11.saarland
K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH : www.k8.design
saaris e.V. : www.saaris.de / vollepower.saarland
Saarländische Investitionskreditbank AG SIKB : www.sikb.de
s:coop e.G. – www.scoop.vision