Die Ideenmanufaktur entwickelt gemeinsam mit Ihnen als beauftragende:n Partner:in maßgeschneiderte kollaborative Prozesse und Formate zur Analyse von Herausforderungen, Entwicklung von Ideen / Lösungsansätzen und Einbindung von Akteuren.
Die Ideenmanufaktur ist ein kollaborativ entwickeltes Gemeinschaftsangebot der s:coop eG und der K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH.

Sie (bzw. Ihre Organisation) stehen vor einer konkreten Herausforderung oder Sie haben eine Idee, die Sie weiterentwickeln möchten.

Kontaktieren Sie uns und wir vereinbaren ein Treffen mit dem Team der Ideenmanufaktur – im Gespräch geht es um Ihre Erwartungen und Wünsche hinsichtlich des Prozesses. Wir machen Ihnen aufgrund dieser Informationen ein Angebot.

Wir stellen für die Bearbeitung Ihrer Herausforderung bzw. die Weiterentwicklung Ihrer Idee ein interdisziplinären Expert:innenteam aus unseren regionalen, überregionalen und internationalen Netzwerken zusammen – dabei binden wir, je nach Verfügbarkeit, Ihr Team in die Entwicklung von Ideen und Lösungsansätzen ein.

Auf der Basis Ihrer konkreten Herausforderung oder Ihrer eventuell schon existierenden Idee konzipieren wir einen Prozess, im Rahmen dessen das interdisziplinäre Expert:innenteam die Herausforderung analysiert und Ideen und Lösungsansätze entwickelt. Die Dauer und Strukturierung des Prozesses hängt von der Herausforderung und der gemeinsamen Zielsetzung ab. Unser Moderationsteam leitet die Teilnehmenden durch den Prozess.

Im Anschluss an den Prozess erstellen wir eine Dokumentation über die erarbeiteten Lösungsansätze und definieren mit Ihnen mögliche nächste Schritte.


MEHRWERT

  • Potentiale für Innovation werden gezielt herausgearbeitet
  • Ideen und Lösungsansätze werden auf ihre Umsetzbarkeit und ihre Auswirkungen untersucht
  • innerhalb Ihres Teams, wenn es eingebunden wird, entsteht die Fähigkeit, Handlungsspielräume zu identifizieren und konkrete Umsetzungsszenarien zu entwickeln
  • bei bestehenden Teams werden kollaborative Kompetenzen für die weitere Zusammenarbeit gestärkt
  • aus der Zusammenarbeit innerhalb des Prozesses können sich erweiterte oder neue Teamkonstellationen ergeben

 

BISHERIGE AUFTRAGGEBER

Politik: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes, saaris
Wirtschaft: VSE, SIKB
Kultur: Institutionen aus der Großregion
Zivilgesellschaft: NABU